Erfolgreiche Betriebsaufnahme der Schnellbuslinie X17

Liebe Fahrgäste,

am vergangenen Montag, dem 12.12.2016, hat die Autobus Sippel GmbH, ein Tochterunternehmen der NETINERA Deutschland GmbH, den Betrieb der neuen Schnellbuslinie X17 zwischen Hofheim und Frankfurt Flughafen erfolgreich aufgenommen. „Dank der sehr guten Vorbereitungen unserer Mitarbeiter lief die Betriebsaufnahme der neuen Schnellbuslinie X17 reibungslos. Wir freuen uns, gemeinsam mit dem RMV die Linie erfolgreich zu betreiben. Dabei stehen für uns Sicherheit und Pünktlichkeit sowie die Erfüllung unserer hohen Qualitätsmaßstäbe im Vordergrund“, so Stephanie Schramm, Geschäftsführerin der Autobus Sippel GmbH.

Derzeit werden für den Verkehr Niederflurbusse des Typs Mercedes Citaro 2 LE eingesetzt. Die hochmodernen Fahrzeuge sind mit Klimaanlage, Video und modernen Fahrgastinformationssystemen ausgestattet. Die ausgewiesene Sondernutzungsfläche für Rollstühle oder Kinderwagen ist ausreichend groß konzipiert.

Das auffällige Außendesign der Fahrzeuge wird den Wiedererkennungseffekt der Linie zusätzlich erhöhen. Innen sind die Fahrzeuge sehr hochwertig ausgestattet. „Wir möchten unseren Fahrgästen zum Flughafen vermitteln, dass der Urlaub bereits im Bus beginnt“, so Stephanie Schramm.

Alle Mitarbeiter der Autobus Sippel heißen die Fahrgäste herzlich willkommen und wünschen allzeit gute Fahrt auf der RMV Schnellbuslinie X17!



Auf dem Bild (von links):
Oliver Schlamp, Verkauf Omnibusse Region West Mercedes Benz und
Stephanie Schramm, Geschäftsführerin der Autobus Sippel GmbH bei der Schlüsselübergabe.